Geodatenbeschaffung

Robert M├╝ller
Leiter Geodatenbeschaffung
E-Mail

ÔÇ×Wir schaffen den Zugang zu Geodaten."

Geodaten bilden die Grundlage f├╝r Dienste und Anwendungen wie Ausk├╝nfte, Auswertungen auf Kartenbasis, Netzwerkanalysen, Trassenplanung, Vertriebsplanung u.v.m. Wir bieten die Beschaffung von Geodaten aus unterschiedlichen Quellen und von diversen Datenlieferanten ├╝ber unseren Shop an sowie eine direkte Bereitstellung der Daten in einer bearbeitbaren und direkt nutzbaren Form. Das spart Zeit und Geld und erlaubt es, die eigenen, vorhandenen Kapazit├Ąten auf das wesentliche Gesch├Ąft zu richten.

In unserem White Paper "Bundesweite Beschaffung von Liegenschaftsdaten (BAB) | Eine Analyse der Bereitstellung von Daten aus dem Amtlichen Liegenschaftskatasterinformationssystem (ALKIS)" haben wir die wichtigsten Informationen zusammengefasst. Wir bieten zudem eine Qualit├Ątssicherung, Qualit├Ątsverbesserung und Homogenisierung der erworbenen oder bereits vorliegender Geodaten sowie das Vertreiben von eigenen Geodaten ├╝ber Plattformen an. Wir bieten im┬áCISS-Shop:

  • Grenz├╝bergreifende Beschaffung von ALKIS- / Katasterdaten (DXF, Shape und NAS/XML).
  • Blattschnittfreie Luftbilder (DOP)┬áf├╝r ganz Deutschland in der Aufl├Âsung 20 cm und 40 cm.
  • Blattschnittfreie Daten der┬áTopographischen Karte (DTK)┬áf├╝r ganz Deutschland im Ma├čstab 1:25.000, 1:50.000, 1:100.000.
  • Klima- und Wetterdaten des Deutschen Wetterdienstes (DWD).
  • Online-Datenkonvertierungen (NAS/XML/DXF/Shape, Gau├č-Kr├╝ger/ETRS89, ...).

Dar├╝ber hinaus k├Ânnen im Rahmen eines Auftrags Daten verschiedener Datenlieferanten wie Landesvermessungs├Ąmter, HERE, TomTom, Deutsche Post, Deutsche Telekom, ... beschafft werden.

Beauftragung zur Datenbeschaffung

In den F├Ąllen, in denen der CISS-Shop nicht die notwendigen Daten und Konvertierungsm├Âglichkeiten anbietet, ├╝bernehmen wir gerne die Datenbeschaffung und regeln vertragliche Angelegenheiten mit den Datenlieferanten. F├╝r Bestellungen stellen wir sicher, dass die Daten an Gebietsgrenzen (z.B. Bundeslandgrenzen) zusammenpassen, sodass keine L├╝cken, Verschiebungen, ├ťberschneidungen oder ├ähnliches entstehen. Es k├Ânnen Daten verschiedener Datenlieferanten abgefragt werden: Landesvermessungs├Ąmter, HERE, TomTom, Deutsche Post, Deutsche Telekom und weitere.